Diese Homepage habe ich für alle Liebhaber der Buchstabenbilder
eröffnet.

ASCII-Art : Bilder aus Textzeichen zaubern
Aus Strichen, Punkten und Buchstaben
tolle Bilder auf den Bildschirm zaubern.
Es ist faszinierend und spannend zugleich
was man aus einfachen Zeichen (im Computer heißt dieser Code ASCII)
so alles machen.

Sehr spannend finde ich es auch Bilder mit Sonderzeichen zu erstellen,welche man nicht auf
der Tastaur findet.
Einige meiner Sonderzeichenbilder habe ich als Grafiken dargestellt.

Jedes meiner Bilder lässt sich auch toll in E-Mails verschicken.Im E-Mail Center könnt ihr
auch die Grösse eines Bildes verändern,damit es sich nicht verzieht.Das müsst ihr testen.


Solltet ihr manche Bilder verzerrt sehen liegt das an der
Scroll-Einstellung des Bildschirms.
Einfach mal STRG gedrückt halten und dabei am Mausrad drehen
oder STRG halten und die Tasten + und - drücken. Dann wird sich das Bild auch verändern.



Eine Bitte habe ich: meine Initiallien nicht zu entfernen und keine
Veränderung an den Bildern vorzunehmen.


Erklärung:
Was bedeuten diese Buchstaben in den ASCII-Bildern?

Das sind die Initalen oder eine andere - moeglichst eindeutige -
Zeichenfolge des Kuenstlers (auch "Tag" oder "Sig" genannt).
Dies entspricht der Signatur des Künstlers
in der herkömmlichen
Malerei.

Deshalb dürfen die Initialien eines Ascii-Künstlers
nicht rausgenommen, oder durch andere
ersetzt werden.
Vergleiche es mit der herkömmlichen Malerei :

Du würdest doch von einem Ölbild auch nicht
die Signatur des Malers abkratzen,oder bei einer
Aquarellzeichnung deinen Namen drüber pinseln.
 

 

 

 



nach oben